der Tatendrang bricht aus!

10.27.2011

Hej,
jetzt hab ich mich eine ganze Weile nicht gerührt.
Es fällt so vieles an. Mal eines nach dem Anderen, dann alles auf einmal.
Da tat eine Pause ganz gut.
Mal nicht kreativ sein. Batterien aufladen.

zum Beispiel bei einem Mädlsausflug mit den besten Freundinnen zur Schokoladen Manufaktur von Josef Zotter in Riegersburg.



Der Verkost-Rundgang durch die Manufaktur war ein Erlebnis.


Wer sind näher dafür interessiert, hier gibt's einen gut beschriebenen Artikel einer Besucherin der Manufaktur über die einzelnen Stationen und Highlights. 




In einem seiner Verkosträume hängen 101 Origami Kraniche. 
Dieser Anblick hat die Lust geweckt, ebenfalls mit dem Falten zu beginnen! 
Nach einigen gescheiterten Versuchen, schaffe ich ihn in knappen 4 Minuten.
Ist jemand von euch schneller?? ;) 
Einige hab ich schon fertig...


Aus den Kranichen sollen zwei Mobile für künftigen Nachwuchs entstehen. 
In etwa so: 
Ein anderes Projekt, das noch ansteht ist ein selbstgenähter Mei Tai.
Bislang hatte ich den Ergo Baby Carrier in Verwendung, doch kommen mir immer wieder wunderschöne Mei Tais unter, sodass ich mich auch daran wagen möchte.


Hier gibt es eine super kostenlose Bildanleitung, in der wirklich JEDER Schritt dokumentiert wurde. So wie frau's gerne hat :) 
und
Hier gibt es um 15€ ein E-book mit Schnittmuster für 7 verschiedene Größen und 2 verschiedenen Bildanleitungen dazu. (ein Blog in dem die Käufer des Ebooks ihre entstandenen Werke zeigen)


Sodala, sagte sie und verschwand ;) 


Liegrü Fräulein Rohmilch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...