Belohnung! "It's a boy!"

2.18.2012

Heute wurde ich belohnt!
Wofür?
Für's schwanger sein!
:)

Die liebe Patentante in spe hat heute eine Babyparty mit lauter lieben Leuten für mich geschmissen.

DANKE dafür!


Unter anderem gab es Partystangen, Pizzaschnecken, Nudel-Thunfisch-Salat, super schokoladigen Gugelhupf und Maki!

Meine Schwester hat ihre Künste spielen lassen und total leckere Cupcakes gebacken.




Um die Leute bei Laune zu halten, musste natürlich etwas gespielt werden!
Ich wollte nicht so ein Standart-Brei-Kosten oder Flaschen-Wett-Trinken veranstalten, also habe ich mich für Babybingo entschieden.

So sah ungefähr eine Bingotafel ohne Antworten aus.
(Jede Tafel sah anders aus!)
Welche Antworten fragst du dich?


Also, bei meinem Babybingo war das so:
Im Topf mit den Zettelchen waren unter anderem die Begriffe der abgebildeten Bilder und persönliche Fragen, die den Bauch-Winzling betreffen.

zB.: Wie schwer ist er zur Zeit ca.? Antwort: 1500g

Um es spannender zu machen gab es zwei Antworten auf der Tafel, die in Frage kommen könnten.

Das heißt, dass eine weitere Frage war:
Wie schwer war die große Kleine bei ihrer Geburt? 4060g

(Natürlich war diese Frage nicht allzu schwer, doch lustig war's trotzdem ;) )

Achja, von den Fragen, die ähnliche Antwortmöglichkeiten haben, habe ich zuerst nur die erste Hälfte benutzt. Erst wenn noch keiner Bingo hat, wird die andere Hälfte miteinbezogen. Ansonsten muss ja keiner nachdenken und kann innerhalb kürzester Zeit beide Antwortmöglichkeiten ankreuzen.
Kompliziert erklärt? Ja!
Kompliziert gespielt? Nein!


Nimm dir ruhig meine Vorlage mit ;)

Du kannst das Raster auch nur mit Antworten, Wörtern oder Bildern füllen.
In die Mitte schreibst du den Namen des Babys oder lässt es frei, denn schräg gilt's nicht.
Denke daran, dass jede Tafel anders aussehen muss.
Und drucke lieber ein paar mehr aus, denn es macht wirklich Spaß! :)

Die Gewinnerin des Bingo's bekam den Gewinnerorden!


Es war wirklich ein spaßiger Nachmittag, schade, dass es voraussichtlich meine letzte Babyparty war! :D

liegrü Fräulein Rohmilch

Kommentare:

  1. oh wie toll toll toll... man das sieht alles so toll aus und hört sich wudnervoll an.... <3<3<3

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie toll! Ich bin ein bisschen neidisch, auf beim Dritten ist keiner auf so eine nette Idee gekommen. Ich hoffe allerdings auf noch ein paar Chancen ;)
    Mein Bauchinhalt müsste ähnlich viel wiegen wie deiner :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...