Grill-Babyparty und ein Dirndl im Dirndl

5.27.2012

Gestern feierten wir die Babyparty der Schwester.
Das Wetter war uns dann doch die meiste Zeit gnädig und wir verbrachten den Nachmittag auf der Terrasse. Schwatzend, lachend und vor allem essend.
Wir hatten Unmengen von Essen vorbereitet, dass durch aufmerksame Gäste noch aufgestockt wurde.
Die Grillmeister genossen die Sonne, Gäste und Gastgeber badeten in guter Gesellschaft.
Babybingo lies uns herzhaft lachen.
Ein wunderbares und gelungenes Fest.

 Vorbereitungen






 Geschenke für die Schwester und den Nachwuchs
ein selbstgenähtes Windeltäschchen (hat sich bei uns als sehr praktisch erwiesen)
eine Rassel, den Anfangsbuchstaben des Kindes und die total männliche Häkelpuppe Pablo


 Tischschmuck




Ich möchte euch noch zeigen, wie unser kleines Fräulein heute zum Fest ausgerückt ist.

 In ihrem neuen (und ersten) Dirndl :)
Ausseer Tracht

liegrü und einen wunderschönen Sonntag wünsch ich euch!
 Fräulein Rohmilch

1 Kommentar:

  1. kleine dirndl im dirndl sind ja immer so was von süß.
    party hört sich sehr gelungen an und die torte.. *sabber*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...