Mein Apfelbäumchen - Taufrückblick

6.24.2012


Dieses schlichtweg wunderbare Lied und andere wurden bei der Taufe des kleinen Mannes gesungen.
Bitte unbedingt den Refrain anhören!
damit auch DU tagelang einen Ohrwurm hast ;)

Die Taufe war insgesamt sehr schön. Sehr bewegend. Das ein oder andere Auge glitzerte sogar ein wenig. 

 oben: das Wasser wird über den Kopf geschüttet
unten: die Cousine gibt dem kl. Mann ein Kreuzzeichen auf die Stirn

Der kleine Mann nahm's gelassen, schlief vorwiegend, um ab und zu die Lage abzuchecken und schnell die Augen wieder zu zu machen.

Als Goodie gab's dann beim Essen auf den Tischen 3 verschiedene Daumenkinos vom kleinen Mann zu bestaunen.

Hier seht ihr ein fast Fertiges:
am oberen Teil habe ich Zackenlitzen über die Klammern geklebt - Foto folgt bald


Diese Buchstabenkette DIY hier hat ebenfalls den Tisch geschmückt.
So einfach und trotzdem braucht es manchmal den Anstoß mittels DIY Anleitung.
Es hängt jetzt, wie man sehen kann, über dem Gitterbett des kleinen Mannes, dessen Namen ihr wohl schon erraten habt :)











Das Essen war total lecker.
Mit dem Lieblings-Gasthaus kann man eben einfach nicht falsch liegen.
Schade, dass es zu klein für eine größere Hochzeitsgesellschaft ist...
Die Torten hat die vor wenigen Tagen noch hochschwangere Schwester spendiert. Da steckte wieder viel Schweiß und Arbeit drinnen.













liegrü Fräulein Rohmilch

1 Kommentar:

  1. Ja, das Lied mag ich auch sehr!
    Schöne Buchstabenkette und LECKER aussehende Torten!
    Bis bald! Steffi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...