es wird geknopft

7.03.2012







 

Diese Knöpfe und eine Fuchsbrosche sind gestern Abend während eines netten Pläuschchens mit der  Tante Santi entstanden.
Heute wird noch alles lackiert - dann sind sie bereit für ihren Einsatz als Dekoknöpfe an den Lieblingssachen der kleinen Menschen.
jap, das da oben ist wirklich ein Gaxi-Knopf :)

schönes Werkeln am Dienstag wünsch ich euch noch

liegrü Fräulein Rohmilch

Kommentare:

  1. Die sind ja herzig!
    Liebe Grüße Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Oooooooohhhhhh! Die sind ja toll! V.a. von den Füchsen bin ich sehr begeistert!!!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      ich muss zugeben, dass ich sogar ein bisschen an dich gedacht habe, beim Fuchsen ;) lg

      Löschen
  3. Wunderschöne Knöpfe machst Du!! Mir gefällt die Eiscreme-Tüte am betsen.

    Magst Du verraten aus welchem Material Du die herstellst? Vielleicht auch als Tutorial!? Obwohl ich sehr gut verstehen kann, wenn Du das lieber nicht willst, damit wir weiterhin in Versuchung geraten, einen Großeinkauf in Deinem Shop zu tätigen ;))

    Liebste Grüße Sindy, die sooooo neidisch ist, dass Du so nah bei Steffi wohnst *seufz*

    AntwortenLöschen
  4. ooooooooooooooooooooooh, das sind wohl die süßesten Kinderknöpfchen, die ich je gesehen habe!!! Ich bin ganz dolle begeistert :)

    ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja super genial!
    Ich wüsste auch zu gerne aus welchem Material die sind :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja tolle Fimoknöpfe geworden :-).... werde ich mir gleich mal merken!

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja wirklich ganz große Klasse!

    AntwortenLöschen
  8. Danke für das viele Lob! Fühle mich wirklich geschmeichelt :)
    Wie Yvonne schon geschrieben hat, sind die Knöpfe aus Fimo gemacht.
    Tutorial wirds eher keines geben, obwohl ich gar keinen Shop mit Fimosachen hab... eine Überlegung wärs aber wert ;) lg

    AntwortenLöschen
  9. ach ach... was soll ich sagen? schön sind sie! Da musst du wirklich gut inspiriert worden sein von der tatne santi ;)

    AntwortenLöschen
  10. Oh sind die schön - gefallen mir richtig gut.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön sind die denn? Vor allem die Füchse und der Haufen. :) LG Uta

    AntwortenLöschen
  12. Ohhh, deine Knöpfe sind echt toll geworden! Wüsste nur mal gern wie sie sich beim Wachen verhalten? Vertragen die das gut oder springen sie irgendwann?
    Liebe Grüße,

    Julia

    AntwortenLöschen
  13. @ Julia: Wegen dem Waschen.
    Laut Fimo Hersteller: Wollwaschgang, Waschmittel ohne Bleichmittel, max 30°C und kein Trockner. Damit wohl gar nichts passieren kann.
    Hab aber auch schon Erfahrungsberichte gelesen, wo die Knöpfe ohne Probleme bei 40°C gewaschen wurden.
    Auf jeden Fall sollte man das Kleidungsstück, auf dem der Knopf ist, vor dem Waschen wenden, damit wohl alles dort bleibt wo's hingehört ;) lg

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Frau Milch ;o) machen Sie die Knöpfe auch auf Bestellung? Falls ja, was kostet denn in etwa so ein Knopf? Oder so ein Anhänger, wie z.B. das Tortenstück? Ich bin absolut begeistert von Ihren Knöpfen! Liebe Grüsse Julia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...