endlich konsequent ...hoffentlich

1.28.2013

Eine ganze Woche vergeht und nichts. Keine Nachricht von meiner Seite. Ganz wenige Kommentare bei anderen Blogs.
Und was ist los?

Der Strickwahn hat auch mich erreicht!
Und wenn ich stricke geht sonst gar nichts. Da wird nicht genäht, nicht gebastelt, nicht gelesen. Da wird nur gestrickt. Sonst werde ich nie fertig. Ich möchte endlich etwas fertig stellen und nicht wie so oft frühzeitig das Handtuch schmeißen. Deshalb heißt es dahinter sein. Ich schaffe das!

Gesehen habe ich ihn schon öfter, ausschlaggebend war dann der schöne neue Pulli von Frau Wien! Ich wollte unbedingt auch einen OWLS Sweater machen. Auf Ravelry hab ich mir die Anleitung dazu gekauft und runtergeladen. Dann stand ich vor dem großen Rästel "wo krieg' ich jetzt so viel Wolle her?". Zumal der Preis der Wolle schon zwei Kauf-Pullis abdeckt.
Letztendlich hat der Shop Garnwelt überzeugt, weil ich mit meiner Menge (vor allem dem zu bezahlenden Preis) die Versandkosten spare (ab 50€). Und das liebe ich. Keine Versandkosten :)

Ich mach mich dann wieder mal an mein Strickzeug ;)
have a nice monday!


Kommentare:

  1. Super, ein Pulli!
    Bei mir würde der nie fertig werden!!

    Bis Samstag und viel Durchhaltevermögen beim Stricken,

    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Bis Samstag wird er leider nicht fertig werden :D
      bis dann ;)

      Löschen
  2. HA!!!
    Die Wolle ist meine Lieblingswolle und genau diesen Pulli hab ich auch schon gestrickt ;) (Irgendwo in den Untiefen meines Blogs gibt es auch einen Post dazu ;) ).

    DU SCHAFFST DAS!!!! :)
    Der Pulli geht dank der dicken Wolle wirklich recht schnell und er ist totschick, wenn er fertig ist :)

    Viel Spaß beim Stricken!!! :)

    ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Wow einen Pulli zu stricken finde ich richtig mutig, das würde ich mir nicht zutrauen, bei mir gibts immer nur Mützen und Loops, weil es so schön schnell geht.! Ich bin ja mal gespannt wie der Pulli dann nachher aussieht, du bist ja schon ganz schön weit gekommen, find ich toll!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  4. ich strick auch grad einen pulli - ich hoffe, er passt noch bis ich fertig bin - ich kenn das mit der konsequenz ;o)
    glg eva

    AntwortenLöschen
  5. frohes Schaffen wünsche ich dir!
    Der wird bestimmt toll aussehen!
    LG anni k.

    AntwortenLöschen
  6. Oh wow, so ein großes Strickprojekt! Aber der Pulli ist einfach wunderschön - das motiviert doch, oder?!
    Ich habe ja gerade erst angefangen zu stricken und würde mich an so ein Projekt noch nicht rantrauen... ich warte gerade auf meine Sockenwolle... Sockenstricken wird mein nächstes Lern-Projekt :) Dann sehen wir mal weiter, ob ich mich mal an nen Pulli wage!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe zumindest, dass er so schön wird, wie in der Anleitung. Ich stricke auch erst seit kurzem, hab bisher nur die Haube von Jane (fraumitfrosch) zustande gebracht. Doch nachdem Frau Wien meinte, sie habe wegen dem Pulli stricken gelernt (am Pulli gelernt sozusagen) dacht ich mir, dass ich das auch schaffen kann :)
      Ist gar nicht so schwer... glaub ich ;) schau ma mal...
      lg Julia

      Löschen
  7. mmm, die wolle sieht fein aus; und die farbe finde ich sehr, sehr hübsch! viel erfolg beim weiterstricken - was bislang zu sehen ist, schaut schon vielversprechend aus ... ich bin gespannt auf das ergebnis!
    liebe grüße in der nebelsuppe oder was das heute wieder sein soll °°°u.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, hatte mir jedoch eine andere Farbe erwartet. Das ist dann der Nachteil am Bestellen. Petroliger hätte ich's gern gehabt.... aber schön, dass sie dir gefällt! :)
      lg Julia
      ps.: ich freu mich immer so, wenn du bei den lieben Grüßen was über das Wetter schreibst, weil ich natürlich immer das gleiche hab! :) hihi

      Löschen
  8. jaja, der Eulenpullover ist echt toll. Ich habe ihn auch schon zwei Mal gestrickt, allerdings nur für die Kinder. An die Erwachsenenversion habe ich mich noch nicht getraut, die dauert ja viiiel länger... Aber danke für die Erinnerung... Und viel Erfolg!!! Viele Grüße aus dem sonnigen Norden, Kate

    AntwortenLöschen
  9. Wui, ein Megaprpojekt. Ich drücke die Daumen dass du durchhältst ;-) Wir wollen auf alle Fälle ein Tragefoto sehen - noch diesen Winter ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Ooooha! Was für ein tolles Projekt! Der wird ganz bestimmt super, super schön!!! Ich hab' gerade den fertigen Pulli von Frau Wien bewundert und jetzt juckt's mich ziemlich in den Fingern, mir auch so einen wunderschönen Pulli zu stricken! Da hier bei mir aber noch ein Handschuh (einer der beiden ist immerhin schon fertig ;)) und ein Schal auf ihre Vollendung warten, wird das wohl zumindest diesen Winter nichts mehr... Aber vielleicht nächsten! Und solange freue ich mich schon mal auf deinen fertigen Eulenpulli! :))) Ist die Anleitung dazu dann eigentlich auf Englisch? Und wenn ja, wie schwer ist sie zu verstehen? Ich hab' nämlich bis jetzt noch nicht wirklich viel Strickerfahrung (nur die Handschuhe und der Schal - beides mit Zopfmuster) und hab' mich bis jetzt noch nicht an einen Pulli oder ein Jäckchen rangetraut. :)
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Wow, so weit schon, bin aufs endergebnis gespannt :)

    AntwortenLöschen
  12. Oh ich bin gerührt :-) Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Stricken und wenn Du nicht weiterkommst, dann schreib mir einfach! Liebe Grüße und ein freundliches Huhuuuuuuuuuuu von Frau Wien

    AntwortenLöschen
  13. Aaaah, die Anleitung für den Owlet habe ich mir letzte Woche gekauft und ich stehe nun vor der Frage welche Nadelstärke und welches Garn nehme ich? Und verstehe ich die Anleitung? Denn irgendwann mag ich auch uuuunbedingt einen für mich stricken. Aber erstmal übe ich an einem für das kleine Hummelkind.
    Wenn ich die Garnfrage für mich geklärt habe :-)
    LG!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...