ein kleid - nur für mich! :)

6.06.2016

heut gibts mal wieder eine premiere!

mein erstes selbstgenähtes (tragbares) kleid! thihihi

aus meinem allerliebsten melierten jersey aus dem stoffland graz. da hab ich mich mit ein paar meterchen eingedeckt, die nun langsam zu neige gehen... das eisshirt vom kleinen mann, das ich kürzlich gezeigt hatte ist auch aus diesem tollen stoff.
so weich und herrlich schwer fallend haaachz... ein absoluter traumstoff!
letztens sach ich auch einen gelblich melierten, ich glaub ich muss wieder hin und schauen, was sie so an melierten stoffen da haben. ich kann mich an melierten jerseys und sweatstoffen einfach nicht sattsehen/kaufen :D

jedenfalls, zurück zum kleid. gemacht habe ich es nach der anleitung von hier.
dazu nimmt man ein gut sitzendes shirt als grundschnitt und bastelt sich sozusagen den rest dazu. den ansatz finde ich ganz gut, etwas passendes herzunehmen. da muss man dann beim ergebnis nicht allzu überrascht sein aufgrund der passform ;)

zur zeit sind kellerfalten ja voll im trend. überall begegnen sie mir und auch ich bin ihnen voll verfallen! ein schnitt für einen burda tulpenrock mit kellerfalten hab ich auch schon ausgeschnitten... ;)



schnitt: shirtschnitt "ottobre design set 303" und den rest nach der anleitung von hier
schuhe: toms 


Kommentare:

  1. Hallo Julia!
    Ein tolles Kleid hast du dir genäht! Da kann der Sommer kommen!
    LG Stefi

    AntwortenLöschen
  2. Gratuliere! Schaut sehr schön aus - und der Stoff ist wirklich klasse.
    Mit Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Feines Kleidchen, da bin ich jetzt schon auf den Rock gespannt, der wirkt ja richtig elegant.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...